Goldkurs
Home ] Nach oben ]

125 Jahre

  


Ansprechpartnerin :  Isabell Hauber   

                                                           

Trainingszeiten im Hallenbad Annen, Dienstags von 16:30 - 17:30 Uhr mit Isabell Hauber

 sowie Donnerstag 16:30 - 17:30 Uhr ebenfalls im Hallenbad Witten Annen.

 

Das Hauptziel der Goldgruppe ist die Verbesserung der Ausdauer und der Technik in den Lagen Brust, Rücken und Freistil. Weiterhin müssen die Voraussetzungen für das Goldabzeichen trainiert werden, wie Weit- und Tieftauchen, Sprünge vom 3m Brett und Abschleppen.

Ebenso wird begonnen den Kindern den Startsprung beizubringen.

 Für Kinder, die am Dienstag keine Zeit haben besteht die Möglichkeit das Goldabzeichen in der Übungsstunde am Donnerstag zu machen. Dies sollte allerdings die Ausnahme sein, da der Haupttermin am Dienstag ist und am Donnerstag nur eine Bahn zur Verfügung steht. Weiterhin kommen am Donnerstag Kinder, die bereits jetzt 2x die Woche trainieren möchten. Daher ist eine vorherige Rücksprache mit dem Ansprechpartner der Donnerstagsgruppe erforderlich um nicht Gefahr zu laufen, dass die Bahn am Donnerstag zu voll wird.   

Die Gruppe dient der Vorbereitung auf die C-Gruppe und somit dem Wettkampsport. Kinder, die diese Richtung nicht anstreben können nach dem Goldabzeichen in die Breitensportgruppe zu wechseln.